Prosa - Menschen

Ingrid Samel
Ein Wolf im Wald

Erzählung für Kinder

Dass oben im Wald ein Wolf gesehen worden ist, birgt eine Menge Gesprächsstoff und bringt Helma, Melissa und Ruth so richtig zusammen. Aber die Freude der drei Freundinnen wird bald von den Dorfbewohnern gedämpft und erste Zweifel mischen sich ein. Ist das Dorf, wie die Leute sagen, durch den Wolf gefährdet? Die drei machen sich auf die Suche.

12,80 EUR / ISBN 978-3-931382-57-5 / 120 S.

>>> Leseproben

>>> zum Bestellformular


Wolfgang Gast
Andere Horizonte

Geschichten von Anfang und Ende

Verstörende Geschichten, in denen Fantasiewelt und Realität verschwimmen. Die Protagonisten sind Grenzgänger zwischen den Wahrscheinlichkeiten ihrer Existenz, zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Es wird viel gereist und gelegentlich angekommen. Ein unheimliches Buch.

12,80 EUR / ISBN 978-3-931382-56-8 / 140 S.

>>> Leseproben

>>> zum Bestellformular


Dietrich Wagner
Der Zugezogenenstammtisch

Waldprosa

Skurrile Geschichten nicht nur aus der Provinz. Die Protagonisten pflegen ihr Heldentum des Alltags, das immer wieder liebenswerte und gelegentlich auch merkwürdige Blüten treibt. Der Erzähler schlüpft in die verschiedenen Rollen. Er beobachtet genau, wodurch sich besondere Einblicke in die individuellen Lebenswelten ergeben.

»Der Autor hat eine sehr schöne, einfache, eindringliche und bildhafte Sprache. Es ist ihm gelungen, mit kurzen Sätzen komplexe Zusammenhänge zu beschreiben und er hat dabei einen ganz eigenen Stil gefunden. Ich kann diesem Buch nur wünschen, dass es seine Leser erreicht.« (Friedrich Schorlemmer)

11,80 EUR / ISBN 978-3-931382-54-4 / 103 S.

>>> Leseproben

>>> zum Bestellformular


FlussAuf FlussAb
Literarisches TreibGut

Ein Rhein-Neckar-Buch
herausgegeben von der Literatur-Offensive

Literarisches TreibGut aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist durchsetzt mit Industrie- und Kirchtürmen, wird durchzogen von zwei Flusslandschaften und den Pfaden historischer Scharen, der Nibelungen und anderer Touristen. Dieses Buch vereint Texte über Ludwigshafen, Mannheim, Heidelberg, Worms usw. von 34 Autoren aus der Region.

 

14,80 EUR / ISBN 978-3-931382-55-1 / 183 S.

>>> Leseproben

>>> zum Bestellformular


Wolfgang Gast
99 minimale Geschichten

Kurzprosa

Wolfgang Gast präsentiert hier Kabinettstückchen in Kurzprosa. Sie handeln von Individualisten, die nicht immer liebenswürdig erscheinen. Sie fordern jedoch den Leser heraus, sich auf ihre Lebenswelten einzulassen. Mit geschärftem Blick auf Details verdichtet der Autor die skurrilen Erzählszenarien.

11,50 EUR / ISBN 978-3-931382-52-0 / 102 S.

>>> Leseprobe

>>> zum Bestellformular


 

Frank Barsch
Alles denkbare Licht

Reiseerzählungen

Geschichten im Rhythmus  des Unterwegsseins: ein Fluss aus Beobachtungen, Erlebnissen, Gefühlen und Gedanken. Entstanden ist ein poetisches und unterhaltsames Buch, ein Buch wie eine Reise. Entspanntes Licht, Nachsaison.

Der Oleander blüht und der Schatten trägt Früchte. Wir streifen an den fünf Piratennestern vorbei: Gewürzhänge, Weingärten, schroff und steil bis zum Meer. Mit dem Sommer kann man ihr eine Freude bereiten.

12,80 EUR / ISBN 978-3-931382-50-6 / 145 S.

>>> Leseprobe

>>> zum Bestellformular


 

Sven Iwertowski
Zimmerflucht

Dieses Buch soll beunruhigen.

 

 

 

 

Lothar Seidler Verlag, Heidelberg
12,90 EUR / ISBN 978-3-931382-48-3 / 135 S. 

 

>> Leseprobe

>> zum Bestellformular


 

Olga Manj
Die schöne Bäckerin


Kurpfälzer Dekameron

Lustvolle Geschichte von einer Landfrau, die gerne sommerliche Obsttorten backt. Über dem alten Stall hat sie heimlich ein Filmstudio eingerichtet, wo sie junge Männer beim sexy Tortenessen fürs Publikum abfilmt und gelegentlich auch vernascht. Doch ihr Mann und die anderen Landfrauen kommen dahinter.

8,90 EUR / ISBN 978-3-931382-38-4
  
>> Leseprobe
>> zum Bestellformular 


Wilhelm Dreischulte
Fremdes Brot


Biographische Erzählung – Erinnerungen einer 93-jährigen Frau

In vielen kurzen Episoden wird der Leser mitten hinein versetzt in eine Lebenswelt, die sich mosaikartig aus der Vergangenheit erschließt.
N. ist der 93-jährigen Frau als Pfleger zugeteilt. „Sie können mich alles fragen“, sagt sie zu ihm.

12,80 EUR / ISBN 978-3-931382-44-5 / 138 S.      

>> Leseprobe
>> zum Bestellformular


 

Wolfgang Dahlke
Jazz-Life

Die letzte große Tour einer kleinen Band

›Jazz-Life‹ ist ein Szene- Roman, also Jazz Live: die Geschichte der letzten großen Tournee einer kleinen Band. Das ist auch: Kultur authentisch, von unten. Thaddis Jaime ist Jazzmusiker. Ein guter zumal, und das bedeutet: Er kann keinen Erfolg haben. Mit genauer Beobachtung und Selbstironie ermöglicht der Autor einen Blick hinter die Kulissen des Jazz.

13,80 EUR / ISBN 978-3-931382-33-9 / 225 S.


--> Leseprobe
--> zum Bestellformular


 

Rolf Unterfenger
Am Fluss

 
Der Protagonist streift vor allem auf tourismus- fernen Wegen durch Heidelberg. Dabei trifft er den Ruheständler Prometheus, der sich als Wahl-Pfälzer entpuppt und aus seiner Zeit im aktiven Dienst berichtet. Collagenhaft und antidialektisch blättert Rolf Unterfenger in Philosophie, Wissenschaft und Historie und ermöglicht so manche neue Assoziation. Nebenbei werden wir Lesezeuge, wie Thomas Mann einen neuen Versuch des Schreibens wagt.     www.seidlerverlag-amfluss.de

9,50 EUR / ISBN 978-3-931382-27-8 / 123 S.

>> Leseprobe
>> zum Bestellformular


© 2010 Lothar Seidler Verlag www.seidler-verlag.de